Das Comprehensive Pneumology Center (CPC)

Obwohl das Comprehensive Pneumology Center (CPC) noch jung ist, ist es bereits eines der größten und führendsten Lungenforschungszentren weltweit. Es wurde 2008 von drei Partnern etabliert: dem Helmholtz Zentrum München, dem Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), und den Asklepios Fachkliniken München-Gauting. Der erste Partner, das Helmholtz Zentrum München, ist Experte des Brückenschlags zwischen Grundlagenforschung und angewandter Forschung. Der zweite im Bunde, die LMU, ist eine der Exzellenzuniversitäten Deutschlands. Der dritte Partner, die Asklepios Klinik, ist eine der größten Lungenfachkliniken Deutschlands.

Das CPC verfolgt einen sogenannten „translationalen“ Ansatz. Das heißt, wissenschaftliche Erkenntnisse werden so schnell wie möglich in eine klinische Behandlung überführt. Umgekehrt werden Erfahrungen aus der Klinik direkt an die Wissenschaftler im Labor weitergegeben. So soll die Zeit von der Grundlagenforschung bis zur klinischen Anwendung von gegenwärtig durchschnittlich 15 Jahren deutlich verkürzt werden

Im CPC werden die Erforschung und Therapie verschiedener Krankheitsbilder unter einem Dach gebündelt. Dadurch ist es möglich, Erkenntnisse, die bei einer Krankheit gewonnen wurden, auf verwandte Erkrankungen zu übertragen. Patienten erhalten im CPC eine Behandlung über Fachgrenzen hinweg. Das CPC befindet sich auf dem High-Tech-Campus in München Großhadern, in unmittelbarer Nähe zum Klinikum der Universität. Insgesamt stehen dem CPC dort rund 2500 m2 Fläche zur Verfügung.

Im CPC werden sechs experimentelle Forschergruppen ihre Arbeit aufnehmen und sich mit jeweils einem Schwerpunktthema beschäftigen:

1. Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
2. Interstitielle Lungenerkrankung
3. Lungenkrebs
4. Pulmonale Hypertonie
5. Lungentransplantation/Lungenregeneration
6. Asthma


News

Autumn School ein voller Erfolg

Stiftung AtemWeg brachte Nachwuchswissenschaftler auf den neuesten Stand der Lungenforschung. mehr >

Globaler Lungenfibrose-Tag

Diese Erkrankung stärker in die Öffentlichkeit zu bringen, ist der Stiftung AtemWeg schon länger ein besonderes Anliegen.

mehr >

Deutscher Lungentag 2013 in München

Deutscher Lungentag am 14.9. am Münchener Marienplatz. Lernen Sie Ihre Lunge besser kennen! Die Stiftung AtemWeg ist mit einem Stand vertreten.

mehr >

Autumn School: Noch Plätze frei

Bewerbungsfrist für den 7. bis 11. Oktober 2013 zur CPC Lungen-Fortbildung verlängert.

mehr >

Herbst-Schule für Lungenmedizin

AtemWeg lädt junge Ärzte und Wissenschaftler vom  7. bis 11. Oktober 2013 im CPC München zur Lungen-Fortbildung ein.

mehr >